Loading...

10 Jahre SoLebIch

Was für ein Wochenende 😊

Ich bin ein wenig sprachlos und muss mich die ganze Zeit zwicken, um sicher zu stellen, dass ich auch dabei war. Am vergangenen Wochenende feierte die größte deutsche Interior-Community SoLebIch.de ihren zehnten Geburtstag. Und es war der absolute Highlight meiner Zeit als junge Bloggerin bis jetzt. Denn am bereits am Freitag fand ein nettes Get-together im Nymphenburger Schloss in München. Ich war erst am Samstag dabei, aber über Instagram konnte im Vorfeld die tollen Stories von SoLebIch.de mir ansehen und Mäuschen spielen 😉

Warum war es so besonders?

Viele von Euch wissen, dass ich erst seit Anfang diesen Jahres aktiv bin, erst seit Mai diesen Blog habe und einfach „noch“ (hoffentlich nicht lange 😉) ein ganz kleines und junges Mitglied dieser wundervollen Community bin. Und ich durfte dabei sein. Mit weiteren 49 hammertollen Community-Mitgliedern. Für mich startete alles am Samstagvormittag im SoLebIch-Büro in München. Begrüßt wurden wir vom tollen Team der lieben Nicole. Und es ging gleich los. Mit Anastasia Benko vom Stilzitat sind wir in Welt der Fotografie eingetaucht und haben wundervolle Tipps zum Fotografieren bekommen. Es war nicht nur ein Vortrag, sondern ein intensiver Austausch mit allen. Im Anschluss habe ich auch Viola Schütz getroffen, deren Bilder ich einfach seit Jahren und seit der Hochzeit einer Freundin einfach gigantisch finde. Nach dem Workshop durften wir im Garten und Office der SoLebIch-HQ uns austoben und das „Gelernte“ umsetzen. Hier ein paar tolle Highlights:

Nach einem leckeren Snack ging es für uns in die Münchner Innenstadt. Wir haben den tollen Laden Room to Dream besucht. Und obwohl ich sozusagen eine zugereiste (so wird  mich jeder waschechte Bayer bezeichnen) Münchnerin bin und mir einbilde viele Geheimtipps und Ecken in München zu kennen, kannte ich den Laden der lieben Sabine noch nicht. Und dort bin auch fündig geworden. Mit musste dieser süße Affe als große Überraschung für meinen Buben.

So gegen 17 Uhr trafen sich alle wieder. Die Location – erneut ein großes Highlight – das Eiserne Haus im Nymphenburger Schloss. Beim leckeren Essen und vorzüglichen Wein tauschten wir Erfahrungen, Ideen, Eindrücke, Inspirationen und vieles mehr aus. Ich muss mich wie gesagt immer noch zwicken, denn 99 Prozent der Anwesenden haben extrem viel Erfahrung, sind seit Jahren dabei und ich musste überraschend feststellen, dass ich sozusagen eines der jüngsten Mitglieder bin, das die Ehre hatte dabei zu sein.

Und das ganze Event war nicht möglich, ohne die tolle Organisation und sehr viel Mühe und Liebe zum Detail des gesamten SoLebIch-Teams – Nicole, Daniel, Daniel, Kati und Lisa. Als PR-, Marketing- und Event-Profi im B2B-Bereich weiß ich, dass ein solches Event eine Menge Arbeit ist. Und fast unmöglich zu managen ist, ohne die Unterstützung der Sponsoren – @bulthaup.de @vitra @elitisfrance @ruinart @louispoulsen @thonet_gmbh @osramlamps @usmmodularfurniture -, die auch die wunderschönen Exponate auf meinen Bildern zur Verfügung gestellt und uns allen den Tag ermöglich haben. Mein allergrößtes Dankeschön, dass ich dabei sein durfte! Ich freue mich aufs nächste Mal 😊

Eure Darina

 

You might also like

No Comments

Leave a Reply